In Lüneburg zum Zahnarzt?

Im ZahnZentrum Lüneburg behalten wir die Zahngesundheit
im Blick – in jedem Lebensalter!

Seit über 20 Jahren arbeiten wir vier Behandlerinnen und Behandler Seite an Seite, um bei unseren ganz jungen, jugendlichen oder älteren Patientinnen und Patienten Krankheiten vorzubeugen, die Mundgesundheit wiederherzustellen und eigene Zähne möglichst lange zu erhalten.

In Lüneburg zum Zahnarzt gehen bedeutet, im ZahnZentrum Lüneburg von der Kompetenz und Erfahrung vier eingespielter Zahnärztinnen und Zahnärzte zu profitieren, die engagiert zeitgemäße Behandlungsmethoden und moderne Technik einsetzen – um Ihre Zahngesundheit zu erhalten!

Bitte sprechen Sie Dr. Peters, Dr. Klemt, Dr. Steffens und ZÄ Klötzer persönlich an, wenn Sie Fragen rund um Ihren Termin in Lüneburg beim Zahnarzt haben!

Vorsorge | Prophylaxe

Unser Ziel ist es, durch vorbeugende Maßnahmen im Rahmen der Prophylaxe Erkrankungen des Zahnhalteapparates zu minimieren und Ihre eigenen Zähne zu erhalten.

Bakterielle Zahnbeläge (Plaques) führen zu Karies. Ist außerdem das Zahnfleisch durch die Bakterien entzündet (Parodontitis), folgt nicht selten ein Knochenabbau, der wiederum den Verlust von Zähnen bedeuten kann.

Gemeinsam mit unserem Prophylaxe-Team können Sie Erkrankungen vorbeugen

Eine professionelle Zahnreinigung (PZR) begleitet Ihre eigene tägliche Zahnpflege:

    • Nach eingehender Untersuchung entfernen wir Beläge und Verfärbungen.
    • Eine abschließende Politur glättet die Zähne und erleichtert Ihnen so die Zahnpflege.
    • Mit Tipps für eine optimierte Reinigung helfen wir Ihnen schließlich, dieses Ergebnis möglichst lange zu erhalten.

Unsere jüngeren Patienten werden altersgerecht in der Individualprophylaxe betreut, zu der das Training der richtigen Putztechnik ebenso gehört wie das Versiegeln der bleibenden Backenzähne.

 

Wurzelbehandlung | Endodontologie

Die langfristige Zahnerhaltung durch professionelle Wurzelbehandlungen (Endodontie) gehört seit über 20 Jahren zu den Behandlungen, die wir im ZahnZentrum Lüneburg täglich durchführen.

Was erwartet Sie bei einer Wurzelbehandlung im ZahnZentrum Lüneburg?

    • Unser digitales Röntgengerät (DVT) liefert uns, falls es notwendig ist, dreidimensionale Bilder Ihrer Zahnwurzeln.

    • Zusätzlich können wir im Rahmen der Endometrie elektronisch die Längen der Wurzelkanäle bestimmen.

    • Durch diese vorbereitende Diagnostik können wir den Behandlungsbedarf sehr exakt diagnostizieren und die Behandlung sicher planen.

    • Die Wurzelbehandlung selbst bedeutet in der Regel, dass wir die Wurzelkanäle mithilfe filigraner Instrumente besonders sanft und gründlich von den schädlichen Keimen befreien, damit die Entzündung schnellstmöglich zurückweicht und ausheilt.

Unser Ziel ist es, mit diesen modernen Behandlungsmethoden, kombiniert mit unserer Behandlungserfahrung, Ihren Zähnen für viele Jahre neue Stabilität zu geben – und unseren Patientinnen und Patienten das sichere Gefühl der eigenen, natürlichen Zähne zu erhalten.

Zahnfleischbehandlung | Parodontologie

Im Erwachsenenalter sind mehr als 80 Prozent der Bevölkerung von einer Erkrankung des Zahnhalteapparates betroffen. Haben sich Bakterien in Form von Belägen auf den Zähnen festgesetzt, können sie zu einer Entzündung des Zahnfleisches, der Parodontitis, und zum Verlust einzelner Zähne führen.

Die Ursachen für eine Parodontitis sind vielfältig

  • Mangelnde Mundhygiene
  • Rauchen
  • Stress
  • Schwangerschaft
  • Bestimmte Medikamente
  • Einige Grunderkrankungen
  • familiäre Veranlagung

Eine Parodontitis kann die Allgemeingesundheit gefährden. So ist nachgewiesen, dass mit einer Parodontitis z. B. eine erhöhte Gefährdung für Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorliegt. Wir raten unseren Patientinnen und Patienten daher dringend, eine Zahnfleischentzündung sofort zu behandeln – blutendes Zahnfleisch bei der häuslichen Zahnreinigung ist ein erstes Anzeichen!

Gesundes Zahnfleisch – mehr Lebenskraft!

Im Rahmen der Zahnfleischbehandlung im ZahnZentrum Lüneburg entfernen wir gründlich die Zahnbeläge und erarbeiten mit Ihnen eine optimale Mundhygiene. Eine Laseranwendung und die damit verbundene Desinfektion kann die Parodontitisbehandlung deutlich unterstützen.

Ist die Entzündung stark fortgeschritten, Bestehen dennoch gute Chancen, Ihre Zähne zu erhalten, indem wir Knochen künstlich ersetzten und so den Zahnhalteapparat stärken.

Gesundes Zahnfleisch – beugen Sie vor!

  • Gesunde Ernährung
  • Gute häusliche Zahnpflege: richtige Putztechnik und Reinigung der Zahnzwischenräume
  • Regelmäßige professionelle Zahnreinigung (PZR): mindestens zweimal im Jahr, bei Bedarf auch öfter

 

Füllungen | Inlays

Kleinere Schäden an der Zahnkrone reparieren wir substanzschonend mit hochwertigen metallfreien zahnfarbenen Füllungen, die wir direkt im Zahn modellieren. Hierzu verwenden wir ein Kunststoff-Keramik-Verbundmaterial, das sogenannte Komposit.

Ein Inlay (Einlagefüllung) ist eine größere Zahnfüllung, die in unserem Praxis-Meisterlabor direkt im ZahnZentrum Lüneburg hergestellt wird und dann von uns in den Zahn eingesetzt wird.

Mit Füllungen und Inlays therapieren wir Kariesfolgen.Der durch Karies entstandene Zahndefekt wird so behandelt, dass Ihre Zähne wieder Ihre natürliche Ästhetik und eine optimale Kaufunktion haben.

Funktionsanalyse

Unerkannte Fehlfunktionen des Kiefergelenks können verschiedene Beschwerden auslösen, z. B. Kopfschmerzen, Verspannungen, Sehstörungen, Tinnitus. Das Krankheitsbild CMD diagnostizieren wir individuell durch die Registrierung des Oberkiefers zum Kiefergelenk und die gelenkspezifische Positionierung des Unterkiefers zum Oberkiefer. Dafür setzen wir einen sogenannten Gesichtsbogen und eine Bissregistrierungsplatte ein.

Auf Grundlage unserer Messergebnisse erarbeiten wir im ZahnZentrum Lüneburg dann ein spezielles Therapiekonzept für unsere Patientinnen und Patienten mit dem Ziel, die Ursachen der jeweiligen Beschwerden zu beseitigen. die optimale Kaufunktion wiederhergestellt – Voraussetzung für langlebigen neuen Zahnersatz.

 

Laserbehandlung

Wir setzen den Laser bevorzugt in der Wurzel- und Zahnfleischbehandlung sowie bei der Behandlung von Herpes ein.

Was bedeutet eine Laserbehandlung für unsere Patientinnen und Patienten?

    • verbesserte Heilung durch deutliche Keimreduktion
    • weniger Schmerzen
    • geringere Blutung

Risikopatienten

Risikopatienten wie Raucher, Schwangere, Diabetiker oder Patientinnen und Patienten mit Krebs- oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben wir im ZahnZentrum Lüneburg besonders im Blick.

Hinweise zur Datenverarbeitung: